SOLEOS berät ABZ Abrechnungs- und Beratungsgesellschaft eG bei Verkauf des Geschäftsbereichs Kiefernorthopädie

SOLEOS hat die in München ansässige ABZ Abrechnungs- und Beratungsgesellschaft eG, den größten freiwilligen wirtschaftlichen Zusammenschluss von Zahnmedizinern in Deutschland, bei dem Verkauf ihres Geschäftsbereichs „Factoring für kiefernorthopädische Praxen“ an die ABZ Zahnärztliches Rechenzentrum für Bayern GmbH beraten.

Die ABZ eG unterstützt Zahnärzte, Kieferorthopäden sowie Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen in den Bereichen Honorarmanagement, betriebswirtschaftliche Beratung und Qualitätsmanagement.

Das Zahnärztliche Rechenzentrum für Bayern bietet künftig als bayerischer Markführer in der zahnmedizinischen Privatliquidation über das eigens dafür gegründete ABZ Kompetenzzentrum Kiefernorthopädie seine umfassenden Services rund um Factoring, Abrechnungswesen und Praxisbetrieb auch kieferorthopädischen Praxen in ganz Deutschland an.