SOLEOS berät Installion bei Finanzierungsrunde mit Eneco Ventures

SOLEOS hat die in Köln ansässige B2B Installationsplattform für Solar-, Speicher- und e-Mobilitätslösungen Installion GmbH bei ihrer Series A-Finanzierungsrunde mit Eneco Ventures beraten, in der 3,2 Mio. EUR eingeworben wurden.

Der Venture Capital-Arm des niederländischen Energieversorgers Eneco schließt sich den bisherigen Investoren Christoph Ostermann, Kai Howaldt und Bernhard Beck an.

Zielkunden von Installion sind bis heute B2B-Auftraggeber (Energieversorger, Vertriebsorganisationen), welche Montagekapazitäten für Solar-, Speicher- und e-Mobilitätslösungen suchen. Ausführende Installateure werden auf der Installion-Plattform mit den Auftraggebern zusammengebracht. Seit 2020 baut das Unternehmen zunehmend eigene Montage-Hubs auf, um ein flächendeckendes Netzwerk an Installationskapazitäten in ganz Deutschland zu errichten.

Bis heute haben über 350 Kunden (die rund 70 Prozent des deutschen PV-Marktes repräsentieren) fast 4500 Projekte mit Hilfe der Installion-Plattform erfolgreich realisiert.

Das frische Kapital soll zur deutschlandweiten Expansion der digitalen Projektvergabe- und Managementplattform eingesetzt werden und den Aufbau von 20 eigenen Montage-Niederlassungen bis 2022 beschleunigen in denen 200 eigene Handwerker beschäftigt werden sollen.